Re: Defekte Leitung der Servolenkung
geschrieben von: Jörg B ()
Datum: 05. Juli 2011 20:32

Moin,

bei meinem Benz is die Rücklaufleitung der Servo zum Teil nen simpler Hydraulikschlauch der mit Schlauchschellen befestigt ist. Ich würde mal zu nem Hydraulikspezi gehen und mir von da nen Stück Schlauch mit passendem Durchmesser besorgen und einbauen.

Wenn es nur ein winziges Loch ist, könnte es auch reichen einen Stück Ölfesten Schlauch längs aufzuschneiden, über das Loch zu setzen und mit einer Schlauchschelle zu fixieren.

Gruß Jörg



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Defekte Leitung der Servolenkung 783 COMMO C 2,5E 03.07.11 20:13
Re: Defekte Leitung der Servolenkung 628 Murmel 15.07.11 17:45
Re: Defekte Leitung der Servolenkung 527 Jörg B 05.07.11 20:32
Re: Defekte Leitung der Servolenkung 563 COMMO C 2,5E 06.07.11 06:49
Re: Defekte Leitung der Servolenkung 571 Jörg B 07.07.11 01:47
Re: Defekte Leitung der Servolenkung 587 COMMO C 2,5E 07.07.11 08:35
Re: Defekte Leitung der Servolenkung 590 COMMO C 2,5E 10.07.11 17:18


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.