Re: Restaurierung von einem Rekord D
geschrieben von: Peter Zimmermann ()
Datum: 24. November 2011 12:23

Hallo Richard
Willkommen im Forum
Gleich mal so ein richtiger Dämpfer von mir.
Wenn du nicht sehr gut schweißen kannst und selber lackieren , lass es und schlachte oder verkaufe ihn so an einen ders gut kann.
Es ist ein Irrglauben das die Bleche noch gut zu bekommen sind , wenn dann meist nur Repro und das was bei dir durch ist schon gar nicht.
Habe zwar alle Teile hier wobei ich bei dir nicht sehen kann ob es eine 2 oder 4 türige Limo ist.
Hier mal eine kleine Preisindikation was dich so zu erwarten hat wenn du es überhaubt bekommst.
A-Säulen ab 100 € pro Stück
Längsträger nml , höchstens Rep.Bleche für die Ramenbögen( Übersetzstücke 75-100 € pro Stück.
Schweller wenn du Glück hast nur außen 50 € p. Stk.
Dann wette ich das bei dir noch die Endspitzen , das Heckblech usw.marode sind .
Wenn ich die A-Säulen innen sehe die auch schon teilweise durch sind kann ich nur sagen, ich habe schon viel bessere geschlachtet.
Mache schon 22 Jahre in Rekord d und Commodore B und für den Preis den dich die Bleche kosten bekommst du schon einen besseren.
Gr. Peter ( dqp-sammy)



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Restaurierung von einem Rekord D 932 Richi25 19.11.11 19:44
Re: Restaurierung von einem Rekord D 525 Georg Leckel 08.02.12 10:08
Re: Restaurierung von einem Rekord D 608 Peter Zimmermann 24.11.11 12:23
Re: Restaurierung von einem Rekord D 603 Richi25 25.11.11 19:08
Re: Restaurierung von einem Rekord D 532 Dennis CommoC 26.11.11 08:31


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.