Commodore A Commodore B Commodore C

Willkommen im Alt Opel Forum

Chat      Impressum ]


Alt Opel Forum  :  Alt Opel Forum
 
Re: Restaurierung von einem Rekord D
geschrieben von: Dennis CommoC ()
Datum: 26. November 2011 08:31

Hallo zusammen,

das bessere Auto ist fast immer der bessere Kauf. Man muss aber überlegen, ob man seine Arbeitszeit reinrechnet oder das als Hobby verbucht. Die Preise die hier genannt werden sind eher die aller oberste Grenze. Es gibt noch genug Händler, die Bleche haben und teilweise auch nachfertigen lassen, der Theo Becker aus der Nähe von Trier lässt auf jeden Fall etliche Bleche im Auftrag fertigen. Türen sind da schon eher ein Problem. Es kommt also auch darauf an, wos denn jetzt sitzt.

Hydros hatte beim 77er nur die 90PS Version des 1900ers, nicht die 75PS Normalbenzinvariante. Zudem ist die Technik ohnehin nicht die wirklich grösste Sorge. Ich schau mir immer zuert die Teile an, die richtig ins Geld gegen. Also Chrom und Innenausstattung vor Blech vor Technik. Ab einer gewissen Grenze ist die Braterei natürlich auch mal sinnfrei, das möchte ich aber anhand der paar Bilder nicht beurteilen müssen. Eine eher schlechte geschlachtete Rohkarosse ist nahezu unverkäuflich, es sei denn, jemand will ein Schiebedach unbedingt haben oder das Heckblech oder oder oder. Aber auch dann gibts nur kleines Geld.

Grüße
DENNIS



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Restaurierung von einem Rekord D 932 Richi25 19.11.11 19:44
Re: Restaurierung von einem Rekord D 527 Georg Leckel 08.02.12 10:08
Re: Restaurierung von einem Rekord D 609 Peter Zimmermann 24.11.11 12:23
Re: Restaurierung von einem Rekord D 604 Richi25 25.11.11 19:08
Re: Restaurierung von einem Rekord D 532 Dennis CommoC 26.11.11 08:31


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.