Re: Radlager / Rekord C
geschrieben von: Winfried Leweling ()
Datum: 01. Februar 2012 10:38

Hallo, habe noch 2 passende Radlager da,original von Opel mit der Teile-Nr. 4 14 316.Sind rechts und links gleich. Es ist noch ein Schrunpfring erforderlich, da die Lager auf die Halbachse aufgepresst werden, eventuell kann der alte wiederverwendet werden. Der Einbau sollte mit einer Radlagerpresse geschehen, damit die Lager gleichmäßig sitzen. Ist eigentlich kein großes Problem, nur müssen die Halbachsenn dazu ausgebaut werden, was auch schnell geht, in dem man die Muttern/Schrauben mit einer 13er Nuß durch die Löcher in der Halbachse löst und die Halbachse dann herausziehen kann. Wenn sie fest sitzt, kann man diese mit einer verkehrtherum aufgeschraubten Bremstrommel mit leichten Schlägen bez. Ziehen dieser Bremstrommel herausbekommen.

Bei Interesse bitte melden.
Gruß W. Leweling



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Radlager / Rekord C 726 Rammstein 10.01.12 13:55
Re: Radlager / Rekord C 504 CommoC 19.02.12 22:57
Re: Radlager / Rekord C 496 Winfried Leweling 01.02.12 10:38
Re: Radlager / Rekord C 749 METTO 12.01.12 08:53


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.