Re: Die leidigen Dauer Probleme bei 19sh Rekord D
geschrieben von: Rekordler ()
Datum: 05. März 2014 14:27

Moin Moin,

danke für eure Hilfe, Die Zündung schließe ich erst mal aus, da er ja zwischen zeitlich Gut läuft.

Zum Vergaser, ich habe keine Dichtung im Zubehör bekommen, daher habe ich mir dann selbst welche angefertigt. Ist auch nicht tragisch, habe ich früher in der Ausbildung schon machen müssen.

Nebenluft war auch schon ein gedanke.

Habe wieder fein Justierung gemacht Aussentemp um die 0 - -5 Grad Auto läuft super, aber erhöhter Verbrauch auf 170 Km halber Tank....

Heute Mittag starte ich Ihn ca. 11 Grad, gefühlt 15 Grad. Und er stottert welches ich durch Nachjustieren nicht weg bekomme.

So langsam denke ich, das ich den Wagen mal in die Werkstatt gebe, zu einem Dorfschrauber der die Thematik kennt und nen alten Motortester hat....

Obwohl ich bisher immer alles selber gemacht habe.

@METTO : Gut danke für die Info, meiner ist ja ein Export / Reimport aus Schweden.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 05.03.14 14:32.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Die leidigen Dauer Probleme bei 19sh Rekord D 1275 Rekordler 20.02.14 23:15
Re: Die leidigen Dauer Probleme bei 19sh Rekord D 1032 Higgins 21.02.14 17:57
Re: Die leidigen Dauer Probleme bei 19sh Rekord D 904 METTO 22.02.14 00:42
Re: Die leidigen Dauer Probleme bei 19sh Rekord D 881 Rekordler 05.03.14 14:27


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.