Commodore A Commodore B Commodore C

Willkommen im Alt Opel Forum

Chat      Impressum ]


Alt Opel Forum  :  Alt Opel Forum
 
Re: Startautomatik Rekord D 1700
geschrieben von: METTO ()
Datum: 18. März 2014 20:21

Die Kaltstartautomatik besteht aus 2 Baugruppen. Einmal wird die Luftzufuhr gedrosselt. Das ist die Luftklappe die bei abgenommenem Luftfilter zu sehen ist und gleichzeitig ist in der Dose wo das Heizelement angeflanscht ist eine Stufenscheibe die je nach Einstellung, die hat 3 Stufen, etwas mehr Gas als Leerlauf gibt. Apropos Einstellung. Erstmal die Position der Kaltstartdose am Vergaser kontrollieren. Es hat eine Kerbe an der Dose und eine " Nase " am Vergaser, oder umgekehrt. Siehste wenn du von oben draufschaust. Das muß fluchten.

Nächster Punkt ist die Bimetallfeder in der Kaltstartdose. Die hat eine Art " Auge " wo das Gestänge des Vergasers eingehangen wird. Wenn der Motor kalt ist sollte die Klappe ja zu sein, dann muß auch ein Widerstand zu spüren sein. In dem AUgenblick ist die Klappe auch nicht komplett geschlossen, ein kleiner Spalt ist zu sehen. Wenn die Position der Dose zum Vergaser korrekt ist und du keinen Widerstand spüren kannst ist die Bimetallfeder entweder nicht eingehängt oder defekt.

Für Rekord D habe ich keine Daten als PDF, könnte dir aber das WHB des Rekord C wo der Vergaser auch verbaut ist zukommen lassen.

Metto

Wenn das alles okay wird die erhöhte Leerlaufdrehzahl bei warmen Motor eingestellt. Dazu die Luftklappe von Hand schließen und etwas Gas geben. Jetzt sollte im Normalfall die Stufenscheibe das Gasgestänge daran hindern in Ruhestellung zu kommen.Sollwert weiß ich gerade nicht genau, liegt aber um 2.500 U-min. Das kann man einstellen und zwar ist eine Gewindestange an der Kaltstartdose, M4 glaube ich mit 2 Muttern die vom Gasgestänge seitlich zur Kaltstartebene angeflanscht ist. Die länger oder kürzer machen verstellste die Position der Stufenscheibe und dadurch wird mehr oder weniger Gas gegeben.

Hört sich komplizierter an als es ist.

Das Heizelement ist mit 3 Schrauben und so einer Art Ring an den Vergaser geflanscht. Da drunter siehste alles was wichtig ist und wenn du dir das in Ruhe ansiehst verstehste auch die Funktion.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Startautomatik Rekord D 1700 1084 Fantomas1972 17.03.14 19:17
Re: Startautomatik Rekord D 1700 838 Fusseltuning 17.03.14 20:47
Re: Startautomatik Rekord D 1700 920 METTO 18.03.14 20:21
Re: Startautomatik Rekord D 1700 840 Fantomas1972 22.03.14 14:49
Re: Startautomatik Rekord D 1700 805 Higgins 26.03.14 16:44
Re: Startautomatik Rekord D 1700 805 Fantomas1972 28.03.14 20:53
Re: Startautomatik Rekord D 1700 799 METTO 30.03.14 12:25
Re: Startautomatik Rekord D 1700 802 Fantomas1972 30.03.14 22:48


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.