Commodore A Commodore B Commodore C

Willkommen im Alt Opel Forum

Chat      Impressum ]


Alt Opel Forum  :  Alt Opel Forum
 
Re: COMMO C 2,5E unruhiger Leerlauf
geschrieben von: CommoC ()
Datum: 20. Juli 2014 10:34

Hallo Ingo,

danke für die Zwischeninfo. Fehlende Fragmente habe ich noch nicht zu Gesicht bekommen, sende mir doch mal ein Foto.

Wenn Du vernünftige elastische Dichtungen hast, legen die sich sauber um
die Düsenspitze.

Entweder die originalen nehmen, oder bei PS bzw. Thorsten Winter.

Eigentlich werden irgendwann die aufgepressten Schläuche undicht und sorgen
für ein Pfeifkonzert bei heissem Motor durch die Falschluft.

Die kann man entweder neu aufschrumpfen lassen oder die alten mit Sorgfalt
und Geduld entfernen und durch Aufsätze mit Schraubschellen ersetzen.

Hat mein Kollege vor 5 Jahren gemacht und hält ohne Probleme.

Neue Düsen kaum zu bekommen, ansonsten extrem Teuer, denke so 100-200 Euro - Stück.

Wenn das Spritzbild Deiner Düsen i.o. ist, Leistung und Verbrauch passen,
die Dinger dicht sind, wäre das unnötig.

Desweiteren kann man die Dinger im Ultraschallbad reinigen.

Wenn nichts mehr hilft, wäre die Opel-Dichtmasse eine Lösung - hat aber
bei den Einspritzdüsen eigentlich nichts zu suchen.

Sende mir mal ein Foto.

Danke

Gruss

Gerd

" Aus Liebe zum Besonderen. Der Commodore C - Wenn der Anspruch wächst. "



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
COMMO C 2,5E unruhiger Leerlauf 1138 COMMO C 2,5E 14.07.14 20:52
Re: COMMO C 2,5E unruhiger Leerlauf 914 CommoC 15.07.14 18:09
Re: COMMO C 2,5E unruhiger Leerlauf 905 COMMO C 2,5E 15.07.14 20:33
Re: COMMO C 2,5E unruhiger Leerlauf 890 CommoC 16.07.14 09:26
Re: COMMO C 2,5E unruhiger Leerlauf 869 COMMO C 2,5E 19.07.14 20:37
Re: COMMO C 2,5E unruhiger Leerlauf 851 CommoC 20.07.14 10:34
Re: COMMO C 2,5E unruhiger Leerlauf 831 Murmel 30.07.14 21:44
Re: COMMO C 2,5E unruhiger Leerlauf 819 COMMO C 2,5E 08.08.14 13:01


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.