Commodore A Commodore B Commodore C

Willkommen im Alt Opel Forum

Chat      Impressum ]


Alt Opel Forum  :  Alt Opel Forum
 
Re: versoffener Monza
geschrieben von: Fred ()
Datum: 31. Januar 2001 16:29

~Als ich meinen Monza A 2,8 S mit Automatik im August 1999 in die Garage rollte, lag der Spritpreis zwischen DM 1,60 und 1,70. [br]
~Eineinhalb Jahre später sieht das etwas anders aus. Da der Monza damals schon gesoffen hat ohne Ende, überlege ich jetzt, wie ich den Verbrauch drücken kann.[br]
~In einer Oldie Zeitung las ich einen Leserbrief, in dem jemand schrieb, dass er seinen Diplomat mit einer vernünftiger Vergasereinstellung auf 12-14 l runtergedrückt hätte. Aber wer kann heute überhaupt noch Vergaser einstellen ??? Vor allem einen riesigen Fallstrom Doppelregistervergaser von Solex...[br]
~Hat einer von Euch Erfahrungen mit 70 er Jahre Benzinschleudern und deren Benzindurst ? Immer nur mit 2000 Umdrehungen zu fahren kann es ja auch nicht sein.[br]
Hört sich jetzt zwar blöd an, aber hast schon mal überlegt die L/LE Jetronik einzubauen? Sparsamer ist er auf alle Fälle.[br]
Aber das Thema Vergaser einstellen ist wirklich heikel. Du hast nur die möglichkeit einen Betrieb zu suchen in dem noch Mechaniker sind die das kennen und noch einen Syncroteser haben. Einzeln einstellen kannst vergessen. Frage noch zu deinen Vergasern: gehen die Drosselklappen noch richtig? Die sind gerne ausgeschlagen. Sind die Kaltstartdosen eingehängt - wenn nicht läuft er mies und säuft wie ein alter Amischlitten. [p]
Fred[br]



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
versoffener Monza 673 Markus 31.01.01 16:08
Re: versoffener Monza 443 Supra2800 01.03.01 22:47
Re: versoffener Monza 501 christian rühle 05.02.01 01:36
Re: versoffener Monza 498 Guido 02.02.01 16:13
Re: versoffener Monza 481 Fred 31.01.01 16:29


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.