re: felgen
geschrieben von: Tobias ()
Datum: 23. Juni 2001 13:26

~Du kannst die gleichen Reifen fahren, das halbe Zoll breitere Felge macht dem Reifen nichts aus. Wenn du 185er fahren willst, dann müßte die errechnete Schulterhöhe des Reifens 0,66 x 185mm sein. Das würde den gleichen Radumfang ergeben wie 0,7 x 175mm. Da es aber keine 185/66 Reifen gibt, musst du dann 185/65 nehmen....falls es die gibt, ich meine schon. Das ergäbe dann einen Abrollumfang von 570,7mm anstatt der 575,2mm bei 175/70.[br]
~Formel dafür ist: Felgendurchmesser in Zoll x 25,4mm(Umrechnung Zoll in mm) + 2(Reifen "über" Felge und Reifen "unter" Felge) x Reifenbreite x Reifenschulterhöhe in % der Reifenbreite[br]
~(13" x 25,4mm) + (2 x (175 x 0,7)) = 575,2mm[br]
~Gruß[br]
~Mopar[p]
das mit den 185/65 hab ich mir schon gedacht. im moment sind auf den felgen nämlich 185/70er drauf. reicht es wenn ich ein paar reifen ( also für die antriebsachse ) umrüste, oder muss ich 4 neue pneus kaufen???[br]
macht die dekra oder der tüv probleme wegen der et?? die alten haben nämlich 42 und die neuen 33. macht eine spurverbreiterung um 1 mm auf beiden seiten---~ muss die auch eingetragen werden, da sie ja außerhalb der toleranz ist?



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Felgen Kadett D 475 Tobias 15.06.01 15:15
Re: Felgen Kadett D 358 Mopar 17.06.01 18:42
re: felgen 348 Tobias 23.06.01 13:26
Re: Felgen Kadett D 355 Fabian 17.06.01 20:46
Re: Felgen Kadett D 357 Mopar 18.06.01 01:05


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.