Vergaserproblem Zenith INAT,
geschrieben von: ernie ()
Datum: 05. August 2010 12:52

Hallo Opelfreunde,

Der Zenith Vergaser in meinem Commo C (mit Automatik) macht eigentlich nur Ärger.
Der wurde jetzt schon mehrmals eingestellt (natürlich auch Zündung und Ventile kontrolliert), läuft dann jedesmal auch gut, aber nur für ein paar Tage. Dann geht er wahlweise: ständig aus beim Anfahren oder Rückwärtfahren, startet schlecht bis gar nicht oder ist im Leerlauf zu hoch (das alles auch schon während einer Fahrt. Ständige Überraschung, was als nächstes kommt).
Kontrolliert man dann die Einstellungen, macht es den Eindruck als ob jemand da wahllos dran rumschraubt hat.
Das kann doch irgendwie nicht sein. Soll ich mir einen neuen besorgen?
Gibt's Vergaseralternativen?

Gruß
ernie



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Vergaserproblem Zenith INAT, 779 ernie 05.08.10 12:52
Re: Vergaserproblem Zenith INAT, 510 aixfun 29.09.10 17:35
Re: Vergaserproblem Zenith INAT, 558 ernie 24.08.10 15:35
Re: Vergaserproblem Zenith INAT, 634 ernie 09.09.10 09:39
Re: Vergaserproblem Zenith INAT, 556 ernie 24.08.10 12:14
Re: Vergaserproblem Zenith INAT, 513 Harri Antila 14.08.10 15:54
Re: Vergaserproblem Zenith INAT, 518 Fussel 05.08.10 19:23
Re: Vergaserproblem Zenith INAT, 504 ulli 06.08.10 13:17
Re: Vergaserproblem Zenith INAT, 777 Thorsten 06.08.10 13:29
Re: Vergaserproblem Zenith INAT, 449 S.G. 06.08.10 16:58


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.