Commodore A Commodore B Commodore C

Willkommen im Alt Opel Forum

Chat      Impressum ]


Alt Opel Forum  :  Alt Opel Forum
 
Re: Schweißnähte schließen oder nur verzinnen?
geschrieben von: Higgins ()
Datum: 10. Oktober 2010 10:03

Hallo

Dort, wo es sich machen lässt schweisse ich auf Stoss, und ziehe die Naht komplett durch. Um Verzug zu vermeiden erst rundum heften und dann im Abstand von 5cm immer wieder Punkte setzen bis zu ist.

An gut sichtbaren Stellen empfiehlt sich überlappendes Lochpunktschweissen. Um das gings Dir wohl auch...

Punkte setzen in 2 - 3 cm Abstand, beim Schweissen immer einen oder zwei überspringen, wegen Verzug.
Anschließendes Verzinnen wird allgemein nicht empfohlen, wegen des säurehaltigen Flussmittels hat man den Rost sofort wieder mit eingebaut. Also nur drüber spachteln.

Es gibt aber auch Verzinnungspaste da steht "säurefrei" drauf. Leider habe ich damit keine Langzeiterfahrung...

Was auch gut sein soll: Eine autogen geschweisste Bördelnaht! Das werd ich irgendwann mal ausprobieren.



Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Schweißnähte schließen oder nur verzinnen? 540 Mathias 09.10.10 21:32
Re: Schweißnähte schließen oder nur verzinnen? 377 ab 10.10.10 09:00
Re: Schweißnähte schließen oder nur verzinnen? 377 Higgins 10.10.10 10:03
Re: Schweißnähte schließen oder nur verzinnen? 383 Thorsten 10.10.10 10:08
Re: Schweißnähte schließen oder nur verzinnen? 429 Fred 10.10.10 19:56
Re: Schweißnähte schließen oder nur verzinnen? 426 Mathias 10.10.10 12:00
Re: Schweißnähte schließen oder nur verzinnen? 377 Thorsten 16.10.10 09:39
Re: Schweißnähte schließen oder nur verzinnen? 308 Mathias 31.10.10 00:30


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.