Commodore A Commodore B Commodore C

Willkommen im Alt Opel Forum

Chat      Impressum ]


Alt Opel Forum  :  Alt Opel Forum
 

Seiten: 123nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 3
Ergebnisse 1 - 30 von 61
1 Jahr zuvor
METTO
ATE und Delco ist nicht kombinierbar, liegt an der Position der Befestigungsbolzen beim BKV und auch die Kolbenstange im HBZ ist anders. Und ja das was du beschreibst ist auf jeden Fall ein Delco HBZ. Aber wenn der nur rostig ist von außen, warum dann tauschen.
Forum: Alt Opel Forum
1 Jahr zuvor
METTO
Die Anhängelast ist abhängig vom zulässigen Gesamtgewicht, liegt bei Limousine und Coupe etwas unter dem Caravan. Von OPEL gabs seinerzeit allerdings auch genehmigte Ausnahmen, habe Unterlagen mit denen 1200kg bei einem 19S Coupe eingetragen worden sind.
Forum: Alt Opel Forum
2 Jahre zuvor
METTO
Moinsen, wenn du den Versand übernimmst kann ich dir so einen kompletten Halter schicken. Greetz Metto
Forum: Alt Opel Forum
3 Jahre zuvor
METTO
Moin, ich habe das komplette Werkstatt Handbuch auf CD, auch Ersatzteilkatalog und sowas. Zum Selbstkostenpreis auf CD verewigt, da steht auch drin wie du deine Federn wieder einbauen kannst. Falls es größeren Ärger gibt, ich schlachte momentan eine 12/67 Einheit mit Powerglide Lenkradautomatic und 93tkm Laufleistung. Metto Bei Bedarf bitte PN.
Forum: Alt Opel Forum
3 Jahre zuvor
METTO
Falls das nichts wird PN an mich bitte, ich habe auf jeden Fall bei einem Schrauberkollegen heute welche in der Hand gehabt.
Forum: Alt Opel Forum
3 Jahre zuvor
METTO
Deine Radkappen sollte 2 kleine Löcher in der AUßenseite haben. Dort ´nen stabilen Draht ansetzen. Ansonsten ist das schon richtig mit dem Radkappenschlüssel der gleichzeitig auch der Radmutterschlüssel ist. Ob das allerdings sinnvoll ist bei den eloxierten Aluzierringen muß du selber wissen. Beim Rekord C Commodore A gibts 2 verschiedene wegen den Felgendurchmessern, sollte beim Nachfolger ähnli
Forum: Alt Opel Forum
3 Jahre zuvor
METTO
Das nennt sich Schmierfilz, dort gehört alle 5tkm ein Tropfen Öl rein.
Forum: Alt Opel Forum
3 Jahre zuvor
METTO
Oben am Lenkrad liegt kein Zündungsplus an. Das kommt vom Sicherungskasten und geht zur Hupe. Der Hupknopf schaltet Masse. Also wenn die Zündung an ist muß an der Hupe Strom anliegen. Wenn das so ist liegts an fehlender Masse. Weiß beim D-Rekord momentan zwar nicht genau welcher Stecker vom Blinkerjoch das ist aber gesucht wird ein Braun, quer gestreiftes Kabel. Braun ist Masse und gestreift bede
Forum: Alt Opel Forum
3 Jahre zuvor
METTO
Die Kaltstartautomatik besteht aus 2 Baugruppen. Einmal wird die Luftzufuhr gedrosselt. Das ist die Luftklappe die bei abgenommenem Luftfilter zu sehen ist und gleichzeitig ist in der Dose wo das Heizelement angeflanscht ist eine Stufenscheibe die je nach Einstellung, die hat 3 Stufen, etwas mehr Gas als Leerlauf gibt. Apropos Einstellung. Erstmal die Position der Kaltstartdose am Vergaser kontro
Forum: Alt Opel Forum
3 Jahre zuvor
METTO
Prinzipiell passen alle CIH 6 Zylinder Verteiler, was zu beachten ist wäre die Kennlinie, also das bedeutet wieviel Grad Frühzündung bei welcher Drehzahl anliegt.
Forum: Alt Opel Forum
3 Jahre zuvor
METTO
Nordische Exportländer haben keine Unterdruckverstellung. Ebenso wie Rennsportverteiler, gemeint sind hier CIH Verteiler. Zündreihenfolge ist verdreht, deswegen ist Zünd OT momentan auf Zylinder 3. Richtig wäre das der Läufer Richtung LiMa zeigt, dorhin wo die Kerbe ist, Hintergrund ist eine Freigängigkeit der Unterdruckdose,ist aber auch momentan unwichtig. Das hat keinen Einfluß auf welchem
Forum: Alt Opel Forum
4 Jahre zuvor
METTO
Hai Dirk, erzählt wird immer viel. Ich mache das Modell seit fast 25 Jahren. Denke ich kenne mich aus. Also theoretisch suchste eine Commo B GS/E Hinterachse mit Scheiben, je nach Zustand zwischen 600-1000 Euro und kannst dann die Lenkeraufnahmen einer Rekord C oder Commodore A Achse dran anschweißen. Aber wofür eigentlich? Die Bremsanlage mit der Diplo V8 Bremse an der Vorderachse und m
Forum: Alt Opel Forum
4 Jahre zuvor
METTO
Hai, es gibt keine Scheibenbremse an einer Hinterachse beim Commodore A. Die gabs lediglich beim Commodore B GS/E ab Fgstnr und diese Hinterachse kann wegen unterschiedlichen Positionen der Lenkeraufnahmen nicht so einfach verbaut werden sondern muß angepasst werden. M
Forum: Alt Opel Forum
4 Jahre zuvor
METTO
Sitze aus einer 2 TL Rekord Limo sind genauso klappbar wie QP Sitze.
Forum: Alt Opel Forum
4 Jahre zuvor
METTO
Was hier bis jetzt zu lesen gewesen ist ist fast alles blanker Unsinn. Du brauchst Vorderachse Commo A mit belüfteter Bremse vom Diplomat B. Dazu Hinterachse mit Trommelbremse und Bremskraftregler Commo A. Ist zugelassen so wie die Karosse auch bis 210 PS denn dort ist sowieso die legale Grenze. Es passt nichts Plug and Play von anderen Modellen. Die Hinterachse hat andere Befestigungspunkt
Forum: Alt Opel Forum
4 Jahre zuvor
METTO
STell mal Bilderder Lenksäule ein. Durchaus denkbar das sowas identisch mit der starren Lenksäule vom Rekord C ist. So eine habe ich noch liegen.
Forum: Alt Opel Forum
4 Jahre zuvor
METTO
Moin, sogenannte Starre Lenksäule. Die kann man nur mit der Flex zerlegen. METTO
Forum: Alt Opel Forum
4 Jahre zuvor
METTO
Mosh, bei ernsthaften Interesse schreibe mir eine PN. Und vergiss den Unsinn dens hier zu lesen gibt..... M Kleiner Denkanstoß, Commo A 25E als Maximum ist Fakt. Lenkung Commo C und oder 3.45er Achse oder sowas, mir kräuseln sich die Fußnägel.......
Forum: Alt Opel Forum
5 Jahre zuvor
METTO
Mosh, läuft hier wieder der Running Gag aus diversen Foren mit Frage-Antwort um sich zu produzieren.........?? HeHeHe, sollten wirklich Probleme vorliegen habe ich hier eine Kundendienst anleitung von Bosch zu liegen die ich in kopierter Form gerne weitergebe. Dann kann man sich diese Fragen durchaus selber beantworten. M
Forum: Alt Opel Forum
5 Jahre zuvor
METTO
Mosh, der CIH im KAD debütierte erst 1965. Vorher gabs den OHV 2.6 Liter mit 100 PS. Die ersten CIH gabs im Rekord B die ab 07.1965 produziert wurden. Lässt sich alles im WHB und ETK nachlesen die ich dem Fragesteller gerne zur Verfügung stelle. M Mein Kapitän A, gebaut 10/65, nachweislich mit Informatioen aus Rüsselsheim, hat eine sehr tiefe Motornummer für den 28S.
Forum: Alt Opel Forum
5 Jahre zuvor
METTO
Mosh, das ist Nonsens. Es hat Unterschiede im Guß der Blöcke Anlasserseitig. Gibt welche mit 2 bzw( frühe Version ) 3 Schrauben am Anlasser. Ein 67 ist wahrscheinlich ein früher Motorblock der 3 Schrauben hat. Auch ist das Thermostatgehäuse in dem Baujahr mit 3 Schrauben befestigt, später mit 2 und die Geber sind unterschiedlich so das eine 67ér KAD A Einheit mit einem Motor aus einem 7
Forum: Alt Opel Forum
5 Jahre zuvor
METTO
Mosh, 1973 hatten alle Diplomat Fahrzeuge noch stehende Lampen, erst am Ende der Produktion 76-77 gabs die in diversen Kreisen gerne Diploral genannten Fahrzeuge mit den liegenden Scheinwerfer. Der Admiral wurde gestrichen und deswegen hießen die Einheiten Diplomat. Ähnlich wars am Anfang mit dem Kapitän, der auch gestrichen wurde und ein wenig ausgestatteter Admiral diesen Platz eingenommen h
Forum: Alt Opel Forum
5 Jahre zuvor
METTO
Mosh, bis auf den Motor passt nichts. Getriebe ist anders da der Schalthebel weiter hinten sitzt. Kardanwelle passt nicht aus diversen Gründen, Hinterachse erst recht nicht da die unterern Lenker anders angeschlagen sind und von den Kleinigkeiten wie Pedalerie usw. fange ich garnicht erst an. Dieser Umbau ist nich so einfach zu bewerkstelligen. Besorg dir lieber einen Rekord D Schaltwagen als
Forum: Alt Opel Forum
5 Jahre zuvor
METTO
Hallo, das ist relativ aufwändig da die Radlager auf die Welle gepresst werden und mit einem Spannring gehlten werden. Wenn du sowieso alles zerlegt hast empfiehlt es sich SImmerringe und Papierdichtungen zu erneuern. Papierdichtungen lassen sich selber anfertigen, Simmerringe habe ein spezielles Maß was es kaum noch zu kaufen gibt. Schreib mir mal eine PN dann kann ich dir mal was genaueres e
Forum: Alt Opel Forum
5 Jahre zuvor
METTO
Mosh, die Öldruckanzeige bekommt Masse. Zündungsplus und das Kabel vom Geber.Wahrscheinlich ist auf der Rückseite ein Kontakt der "G" heißt fürs Geberkabel. Also wenn du daa Instrument anschließt und die Anzeige schlägt voll aus liegen Masse und Zündungsplus an. Soweit okay, jetzt benötigst du einen Öldruckgeber. Beifahrerseite Motorbblock kurz vorm Getriebe ist ein Öldruckschalter f
Forum: Alt Opel Forum
5 Jahre zuvor
METTO
Mosh, der Preis steht und fällt mit der gewünschten Passgenauigleit. Es gibts bescheidene Repros aber auch bescheidene Originale, letztere erkennt man Hauptsächlich an der eingestanzten Nummer. Schreib mir bei Bedarf eine PN und dann kann ich mal nachsehen ob ich was da habe was deinem Lastenheft entspricht. M
Forum: Alt Opel Forum
6 Jahre zuvor
METTO
Mosh, also bevor du Geld fürn HBZ investierst würde ich erstmal, ich weiß ja nicht was für eine Sichtkontrolle gemacht wurde, die Trommelbremse an der Hinterachse öffnen.Scheint eine, selbstredend problematische, aber minimale Undichtigkeit zu sein und wenn z.B. ein Radbremszylinder einseitig undicht ist dauert es ewig bis die Bremsflüssigkeit durchs innerer der Trommel, meistens ist dort Rost
Forum: Alt Opel Forum
6 Jahre zuvor
METTO
Moinsen, wieviel Drehmoment macht denn so´n 33er Motor? M
Forum: Alt Opel Forum
6 Jahre zuvor
METTO
Moin, am Vergaser ist eine kleine Nut und die Starterklappe hat eine Nase oder umgekehrt. Die Markierungen müssen fluchten. METTO Der Vergaser heißt übrigens 32/32 DIDTA, das steht für 2 Saugrohre mit jeweils 32mm Durchmesser. Hast du dir gemerkt wie das Gestänge der Startautomatik eingestellt war? Per Längenänderung an dem Gestänge wird die Stufenscheibe der Startautomatik eingestell
Forum: Alt Opel Forum
Seiten: 123nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 von 3

This forum powered by Phorum.