Commodore A Commodore B Commodore C

Willkommen im Alt Opel Forum

Chat      Impressum ]


Alt Opel Forum  :  Alt Opel Forum
 

Seiten: vorherige Seite12345nächste Seite
Aktuelle Seite: 3 von 5
Ergebnisse 61 - 90 von 131
8 Jahre zuvor
Fred
Wär schön, wenn man so rechnen könnt. Aber ich meine, dass die schon vom EZ Datum ausgehen. Sonst wär `n P2 mit nem 1.8i auch H fähig. Nicht, dass es sowas nicht gäbe ^^ Fred
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Der Rekord ist Bj 1966 und der Motor kann aus 1976 sein. Wenn Du da drunter jetzt nicht noch einen Varajet2 Vergaser findest, sondern einen Zenithvergaser ist das sogar sehr warscheinlich. In dem Anforderungskatalog steht ja auch drin, dass der Wagen mind. 30 Jahre alt sein muss, der Motor darf auch gewechselt sein, aber das muss dann mind 20 Jahre her sein und aus der Nach(nach)folgebaureihe sei
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
In der Werkstatt sind 8 Stunden für sowas veranschlagt. Mit etwas Übung gehts auch in 3. CU Fred
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Die Ersten (Bj 72) waren noch ein richtig verchromtes Metallteil. Danach gabs nur Plaste und Elaste. Sowas sollt bei mir noch rumkurven. Bei Bedarf kann ich`s dir zuschicken. CU Fred
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Commodore VK Werbung 1 Commodore VK Werbung 2 Commodore VH Werbung Viel Spass Fred
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Wo drückt denn der Schuh? Ansich ist die "verkabelung" recht übersichtlich, weil das ja alles auf der Platine nachverfolgbar und damit auch nachmessbar ist. Ein Umbau von normal auf Sprint/GSE würdest Du HIER finden. Wenn es um "spinnende" Anzeigen in den 4 Einzelinstrumenten geht, ist zu 99% der Spannungskonstanter schuld. Das ist das kleine rechteckige Teil, das da hinten mi
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Wurm macht in der Tat nur MB Fahrzeuge. Befürchte, da wirst Du höchstens mal bei EBay noch fündig wenn Du viel Geduld mitbringst. Die Zeit der alten Aufrüstung auf Schlüsselnummer 77 ist ansich schon 10 Jahre vorbei. Damals was GAT einer der wenigen Hersteller, die für die Opels Nachrüstsysteme hergestellt hat. Kannst ja mal ANRUFEN ob nicht irgendwo in einer Ecke noch ein Nachrüstsatz rumstaubt.
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Sieht jetzt bei mir auch nicht viel anders aus: (Galeon 2.0.4 / KDE 3.5.10 / Kubuntu 8.04) Fred
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Jo - der Klassenkämpfer Basti ist ne eigene Rasse Sonst würd ich jetzt ne Insigniaklasse fahren *graus* Fred
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Hi JB Das mit dem Kombi vielleicht noch, aber der ganze Rest? V12? Was meinst, was da von der ursprünglichen Technik noch da iss? So wie das aussieht, ist das ein S600 mit ein bissl W100 Optik umgebaut zum T. Was soll das denn noch sein? CU Fred
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Hi Ghostrekord. Was Du da beschreibst ist kein Auswuchs, sondern etwas, das zur Zeit der Produktion möglich war. Was wir meinen ist eher sowas: SRY - dass ich wieder mit nem Mb anrück. Die Bilder find ich schneller. So nen 600er Umbau gabs damals nicht. Da stimmt eigentlich garnix mehr. Da nochwas Rückzubauen würde bedeuten, nen Neubau zu machen mit 1x den Teilekatalog rauf und runter z
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
QuoteKerstinWenn man seinen Wagen nicht "aufmachen" will, dann ist man nichts wert. Warts ab. In der Richtung habe ich schon viel kommen und gehen sehen. Da wird mit viel Geld und Aufwand ein Wagen "umgebaut" und allerspätestens beim Verkauf stellt man dann fest, dass der Umbau zu individuell geraten ist und man kriegt weniger, als wenn man ihn gleich Original gelassen hätt
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
QuoteThorstenWas in meinen Augen überhauptnicht geht, sind heutige Moden der Fahrzeuggestaltung auf einem alten Auto. Wenn ein PKW auf 20-Zoll-Alufelgen daherkommt, kann er von mir aus Baujahr 1908 sein. Dann wäre er in meinen Augen weder ein Old- noch ein Youngtimer! Ist ansich auch meine Meinung. Gerade in Mercedeskreisen gibt es da allerdings immer wieder mal AUSWÜCHSE auf die man erst mal k
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Ich habe noch einen gefunden. Geht bis 200 km/h und sollte demnach vom Rekord sein. Nun die Frage - wohin damit? Ob ich dann noch einen Commodore B Tacho mit dazulege, dürfte wegen der Entfernung auch schon egal sein. Vermutlich ist das in NZ ein seltenes Teil, das man für Tauschzwecke brauchen kann ^^ Kannst mich per PN anschreiben. CU Fred
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Hi Jonny Kein Problem (Mercedes). Hab selber einige Sterne rumstehen. Nehme an, dass Du dich dann auf den 123er stürzen wirst. Eine Liste von vielen MB Foren findest Du übrigens unter http://mercedesforen.de/ CU Fred
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Hi Jonny Zur Opelersatzteillage kann man in Kurzform sagen: es gibt ab Werk schlicht nichts, wenn der Wagen mal 15 Jahre oder älter ist. In den Werkstätten findet man manchmal noch in der hintersten Ecke irgendwelche verstaubten Teile. Ergo muss man sich bei verschiedenen spezialisierten Teilehändlern oder den Clubs umschauen. Die verkaufen die Sachen nicht unbedingt zu günstigen Preisen, ab
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Hi Neville So that no unclarity originates. We speak of the speedometer. He has completely passed away between Record C and Manta A/B - Ascona A/B and not from a model on the other hand contagiously. It I also all the same which engine is inserted. It does not fit. I look the days in my storage. Speedometers of Commodore B exist in any case. Only with the Record C I am not sure. I announce my
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
In der 115 PS Version hatte der Commodore B nur einen Vergaser. Das sollte also passen. Fred
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Du willst einen Commodore B Tacho in einen Rekord C bauen? Mal davon abgesehen, dass die beiden nur mit viel bastelei reinpassen würden, stimmen die Tachos schon mal grundsätzlich nicht von der Anzeige her überein. Der Commodoretacho wird dir immer zuwenig anzeigen. Suche dir besser einen originalen Rekord C Tacho. Denke, hier wird sich jemand finden. Den dann nach Neuseeland zu schicken, sollt
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Nachdem im Admiral B dasselbe Lenkrad drin ist, wie im Commo B würd ich sagen - Ja. Fred
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Dann musst aber die Kardan noch umstricken. Die Commo hat nen grösseren Aufnahmezapfen. Fred
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
Fred
Eines aus dem Commo "C" umzustricken (also OD rausmopsen) fällt schon mal flach. Das OD will auch geschmiert werden und das wurde durch eine hohlgebohrte Zentralwelle bewerkstelligt- `n Bekannter hat sich daran mal versucht. Aber eine 40 cm lange Bohrung und dann kurz vorm Ende aufhören und sozusagen um die Ecke abbiegen war dann für die Drehbank doch zu hoch. Damit war für ihn das Pr
Forum: Alt Opel Forum
9 Jahre zuvor
Fred
Ist die bessere Entscheidung. Die Schaltgetriebe sind nicht besonders haltbar. Fred
Forum: Alt Opel Forum
9 Jahre zuvor
Fred
QuoteMattesDer Wagen hat keine Servo. Ist diese Plug and Play nachzurüsten, oder bereitet das größere Probleme. Geht mehr oder weniger ohne Probs. Brauchst halt neben dem Lenkgetriebe auch Servopumpe, Leitungen und Lenksäule. Glaub, der Lenkhebel kann bleiben (bin ich mir jetzt aber nicht ganz sicher). Im Gegensatz zum "B" Modell ist die Karosse des "C" schon an der Spritz
Forum: Alt Opel Forum
9 Jahre zuvor
Fred
Rekord D 1.) 2.) 3.) 4.) Rekord P1 5.) 6.) Manta 7.) 8.) 9.) GT 10.) 11.) 12.) 13.) KAD 14.) 15.) 16.) Viel Spass beim anschauen. Fred
Forum: Alt Opel Forum
9 Jahre zuvor
Fred
Bei mir läg schon etwas in der Richtung rum. Aber deine Tel Nummer iss zu weit weg und auf nen Koti ne Briefmarke draufpappen... weiß nicht recht ^^ Fred
Forum: Alt Opel Forum
9 Jahre zuvor
Fred
Bei solchen Teilegesuchen wäre es äusserst hilfreich, wenn Du mit dazu schreibst, wo Du überhaupt wohnst. Hilft dir recht wenig, wenn sich einer aus Flensburg meldet und Du in Garmisch logierst. Fred
Forum: Alt Opel Forum
9 Jahre zuvor
Fred
Was willst Du dafür hergeben? Da kommts sehr auf den Zustand an. Für Pflegefälle (besserer Schrott) gibt man zwischen 200 und 500. Mittel bis gut brauchbarer Zustand zwischen 2.800 und 4200.- Sehr gute Exemplare auch mal ein paar Hunderter mehr. Für Zustand 2+ Fahrzeuge auch mal 8000 € und für das ultimative "unter20.000km" Fahrzeug mit 1A Innenausstattung samt rostfreier Karosse dürfe
Forum: Alt Opel Forum
9 Jahre zuvor
Fred
Ui da fragst Du mich was. Ist auch schon wieder 6 Jahre her und Foto hatte ich keinen dabei. Wenn ich nicht ganz daneben lieg, blieb das Federbein drin. Fred
Forum: Alt Opel Forum
9 Jahre zuvor
Fred
Schau dir lieber mal den Luftmassenmesser an. Wenn Du Glück hast, ist nur der Anschluss etwas vergammelt. Warscheinlicher ist allerdings, dass im LMM die Kontakte abgefahren sind. Der Deckel dazu ist verklebt, aber trotzdem einfach zu öffnen. Eine Grundreinigung hilft da oft weiter. Fred
Forum: Alt Opel Forum
Seiten: vorherige Seite12345nächste Seite
Aktuelle Seite: 3 von 5

This forum powered by Phorum.