Commodore A Commodore B Commodore C

Willkommen im Alt Opel Forum

Chat      Impressum ]


Alt Opel Forum  :  Alt Opel Forum
 

Seiten: vorherige Seite123nächste Seite
Aktuelle Seite: 2 von 3
Ergebnisse 31 - 60 von 61
6 Jahre zuvor
METTO
Mosh, der 17S im Rekord D hatte 83PS und war mit einem Solex32/32 bestückt. Dieser Motor fiel um 1975 aus dem Programm und wurde durch den 19N ersetzt da die Treibstoffe geändert wurden. METTO Ich habe auf dem Rechner diverse Informationen zu dem Vergaser und bei Bedarf kann ich die per mail schicken.
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, bevor du alles zerlegtst welches Öl hast Du drin? Die CIH Eisenhaufen reagieren allergisch auf moderne Ölsorten. Pleuellager haben sowieso nichts mit dem Öldruck zu tun, der Geber sitzt am Ende der Kurbelwellenlager, der kann auch mal eingehen. Wenn der Deckel der Ölpumpe eingelaufen ist planen und verbauen. Dabei ist allerdings zu beachten das es besser ist die Ölpumpe danach zu befülle
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, kannste ohne Probleme komplett verbauen. METTO Das kannste dir das ansehen.
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, also erstmal ist an dem Motor dir große mechanische Pumpe verbaut mit den 8mm Anschlüssen, gibt auch kleinere mit 6mm Anschlüssen. Für den Vergaser gibts eine TI von Opel die ich Dir per mail schicken kann, damit kannste erstmal sehen wo das Problem auch liegen könnte. Spritze kannste sowohl L als auch LE Jetonik vom 20E dranstecken, ob das allerdings sehr sinnvoll ist sei mal d
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Hai Man, das gibts eine TI von Opel wo drin erklärt wird wie der fumktioniert und was man an welcher Schraube einstellt. Ist ´ne PDF und ca 4MB groß, kann ich Dir bei Bedarf per mail schicken. METTO
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, bin da auch immer skeptisch, das Kühlsystem würde ich auch an allen möglichen Stellen öffnen und z.B. auch den Kühler ausbauen und durch alle möglichen Öffnungen Wasser in allen möglichen Richtungen durchspülen. Natürlich auch die Heizung vorwärts und rückwärts und die Wasserpumpe usw. Dann das Gabze zusammenbauen und mit klarem Wasser laufen lassen und auch das nach dem öffnen des The
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, der Anlasser würde ohne Masse nicht drehen. Denke allerdings auch das die Zündspule gekillt ist. Tippe mal auf Kadett B Technik mit 12 V. METTO
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, das ist dehnbar das Thema, fahre seit Jahren Koni Dämpfer in meinen Rekord C und bin bestens zufrieden, das sind Öldruck Dämpfer. Allerdings selten und teuer. würde Dir Kayaba Dämpfer ans Herz legen, ist der größte Erstausrüster der Welt. Willst Du das jetzige Fahrverhalten behalten oder etwas straffer sein? Premiun und Exel-G sind eher fürs " normale " und die Gas
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, Ein uns Auslaß 0,3mm. Ich stelle die bei warmem Motor ein wenn der nicht läuft. Wagen auf Zünd OT vom ersten Zylinder, dann sind die von vorne nach hinten 1,2,3 und 5 Kipphebel locker und dann denn Motor um 180° gedreht und dann sind die Kipphebel 4,6,7 und 8 locker. Während der Messung den Kipphebel mit der anderen Hand hin und her wackeln und gut ist. METTO
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, kannst ohne Probleme fahren. Das sind minimal Unterschiede und wenn der Wandler ein anderer ist umstecken und gut ist. Kollege fährt ein Monza Getriebe im Commodore B. Das geht auch klar. METTO Da kannste dich mal schlau machen.
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, es gibt wie Thorsten sagt die Motoren mit Blindstopfen. Da gibts 2 Versionen von und zwar einmal aus Aluminium und einmal aus Kunststoff. Und es gibt auf jeden Fall auch Motoren wo die 2te Öffnung weggelassen wurde. Warum und wann das gemacht wurde weiß ich auch nicht, was ich weiß ist das Kollege Jupp einen 20S aus einem Rekord D im Rekord C hat und der musste ein Loch bohren. Ich ha
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, also ich würde eine Email an Opel schicken und da gibts Informationen. Wenn Du Glück hast ist sogar noch der erste Motor verbaut. Oder geh zur Zulassungsstelle oder zum TÜV oder so. Bin mir sicher das es bloß 75 PS sind und die Angabe in den Papieren für die Kraftfahrzeugsteuer ist und die mehr oder weniger von dem " Größten " 4 Zylinder CIH den es zu der Zeit gab ausgega
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, Papier ist geduldig. Du hast wahrscheinlich nach einem Motorschaden oder ähnliches einen Ersatzmotor verbaut im Dunkeln der Geschichte.... METTO Auf dem Kopf, Zündungsseite neben dem eckigen Deckel ist eine flache Stelle im Guß. Da steht drauf was für ein Kopf das ist. Dann kann man wenigstens sehen ob der Kopf zum Rumpf passt. Man kann mit der Fahrgestellnummer von Opel Infor
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, Die fränzösische Maßeinheit cheval-vapeur (ch, pl. chevaux-vapeur) entspricht im metrischen System genau der deutschen Pferdestärke. Die Einheit ch wird allerdings häufig mit der in Frankreich und Belgien verwendeten Kennzahl cheval fiscal (CV oder cv, pl. chevaux fiscaux) verwechselt, die nicht die Motorleistung angibt, sondern zur Festlegung der Kraftfahrzeugsteuer dient, nach ei
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Gruzie, die Getriebeglocken von der ersten Generation passen an alle Motoren ohne Probleme. Der einzige Unterschied bei den Glocken ist das die frühen 2 innenliegende Gewinde haben für den Anlasser und mehr ist da nicht. Beim Anlasser selber muß man aber auf den von Thorsten erwähnten Unterschied achten, wenn der Motor auf der Fahrerseite ein Großes Loch hat gehört dort ein Anlasser mit 2 Sc
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Moin, eben locker bleiben, Käfer waren mal rostende Gebrauchtwagen oder sucht euch was aus...... Rekord C habe ich vor 20 Jahren mit angefangen, damals standen die noch an jeder 2ten Ecke rum und nicht nur einen davon habe ich geschlachtet und geschenkt bekommen. Jetzt sind die Fuhren 40 Jahre alt, es wird ein Hype davon gemacht das mir schlecht wird..... Ist alles Subjektiv, Corsa A EZ
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, kenne mich da zwar nicht so genau aus aber beim Rekord C z.B. ist es so das in dem Lampenhalter ein kleiner Zylinder drin ist. Ca. 8mm lang und 4mm dick. Das ist der Quecksilberschalter. Wenn die Hauben offen sind macht der Kontakt und wenn geschlossen dann eben nicht mehr. Wenn man den Schalter in der Hand schüttelt muß man das Gewicht spüren können bei der Bewegung. Ansonsten ist der e
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, mit den Commodore Felgen wirst Du nichts anfangen können denn die haben 5 Loch anstatt der 4 Loch beim Rekord. Ich persöhnlich fahre momentan auf einem Wagen 185/70/14 auf 5,5x14 ET 43 und auf einem anderen 195/65/15 auf 7x15 ET 24, beides auf Stahlfelge und der einzige Nachteil den ich dabei merke ist das rangieren. Und ich habe bei der breiteren Bereifung zusätzlich ein Opel GT Lenkr
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, also ich kann nur aus meiner Werkstatt bzw aus der Erfahrung der letzten 20 Jahre sprechen. Mit Ersatzteilhöken meine ich den Laden um die Ecke der Autoersatzteile führt, heißt bei uns Schwenker oder ATU oder ATP gibts auch noch. Das sind halt die Kerzen die mir dann verkauft wurden. Hier kannste mal grob nachlesen was so Sache ist. Deckt sich mit meinen Erfahrungen. M
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, Motoröl kann ich nur 15-W40 und maximal Teisynthetisch vorschlagen. Die alten CIH Eisenhaufen vertragen den modernen Stoff nicht so wirklich. Ich fahre Castrol GTX, z.B. bei Obi um 20 Euro rum im 5 Liter Gebinde. Zündkerzen hießen früher W175T, zwischendurch WR7BC und wie die heute heißen kann Dir der Ersatzteilhöken sagen. MAN Ölfilter ist richtig, 3/4 Zoll Rechtsgewinde zum ans
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, wenn Du von den Hauptscheinwerfern sprichst sind das meines Wissens selbstgemachte Einheiten aus dem Capri oder Vergleichbares. METTO Im Zubehörkatalog gibts auf jeden Fall keine.
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, tippe mal drauf das die Benzinpumpe defekt ist und dort der Treibstoff den Weg in den Motor findet. METTO
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, schau mal Automatic Berger in den Online Shop. Das Getriebe heißt TH 180, da gibts einen Komplettsatz. Artikelnummer 03124 METTO
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Fussel schrieb: ------------------------------------------------------- > METTO schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > > Und bevor ich das vergesse, die Tanks rosten > gerne > > durch und zwar sind die mit 2 Bändern unter > > Kofferraum aufgehängt und in dem Zwischenraum > > sammelt sich der Dreck. > > ME
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, bei dem Wagen wäre ich auch sehr vorsichtig. Sieht für mich aus wie eine Bastelbude,typisches 80ger Tuning oder so. Mal schnell ´nen Glasdach und neuer Lack, breite Füße und gut ist. DZM anstelle der Uhr und noch nicht mal Sprint-Instrumente, die hätten links dann noch eine Anzeige für Öldruck und einen Voltmeter. Selbst den Prokel von der ehemaligen Uhr kann man beim DZM noch sehen. Dan
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, muß da leider mal widersprechen, es ist definitiv so das ab Rekord C ab Fgstnr die Kupplung selbstnachstellend ist. Das gilt auch für Rekord D und Manta A Ascona A CIH usw. Steht in jeder Bedienungsanleizung drin, bei Rekord D z.B. auf Seite 33.
Forum: Alt Opel Forum
7 Jahre zuvor
METTO
Mosh, jepp alles normal. Die Leuchte ist eine Verschleißanzeige beim Schaltwagen ab Fgstnr, Du hast die Instrumente mit der großen Uhr links. Und das Geräusch ist das Ausrücklager, sobald Du Druck aufs Lager gibts mault es halt rum. Ist nicht so viel Arbeit, aber solange es nicht lauter wird kannste damit rumfahren. Das Kupplungspedal sollte ca. eine Daumenbreite Spiel haben, 15-25mm. Wen
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
METTO
Hallo, welches Bj ist der Wagen, es gab eine selbstnachstellende Kupplung ab Fgstnr. Am Seil wird nichts eingestellt sondern am Gegenlager des Kupplungshebels. Sieht man auf der rechten Seite vom Getriebe, ein 4Kant mit großer Mutter gekontert. Würde beim Geräusch eher auf das Ausrücklager tippen. Fahrzeug anlassen, Bremse treten und den 4ten Gang einlegen und den Fuß langsam von der Kupplu
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
METTO
Hai Mathias, keine Ursache.... Helfe gerne wenn ich kann... Schick mir mal bitte Bilder von der jetzigen Ausstattung und dann kann ich Dir wohl weiterhelfen, wird aber schwierig was zu bekommen. Ist einfacher was von anderen Sitzen an die jetzigen zu basteln als andersrum. frontschweinwemser@
Forum: Alt Opel Forum
8 Jahre zuvor
METTO
Mosh, 1900 S hat eine Startautomatik, der Haubenöffner ist ein schwarzes T unterhalb der Instrumente relativ weit vorne an einen Blechwinkel. Kann sein das der Zug bloß nachgestellt werden muß. Du kannst ein paar Sachen probieren, erstmal den Zug nochmal richtig ziehen und während dessen drückt jemand die Haube kurz runter oder die Haube einseitig hochheben, also rechts wenn Du davor stehst
Forum: Alt Opel Forum
Seiten: vorherige Seite123nächste Seite
Aktuelle Seite: 2 von 3

This forum powered by Phorum.